Klangtherapie mit Stimmgabeln

Therapeutische Arbeit mit Klang

Zielgruppe: Für Menschen aus schul- und komplementärmedizinischen, pflegenden, begleitenden, therapeutischen Berufen und andere Interessierte

Diese sehr wirkungsvolle Therapiemethode mit Stimmgabeln wird von Peter Goldman (England) seit 1999 nach zehnjähriger Forschungsarbeit weltweit unterrichtet.
Im Sobi unterrichtet Brigitte Ladwig die Klangtherapie Kurse.

Behandlung2Harmonische Klänge fördern die Kommunikation unserer stofflichen und feinstofflichen Systeme und unterstützen Selbstheilung und Neuausrichtung. Die Schwingungen folgen einer eigenen Intelligenz und können Disharmonien aufspüren und auflösen. Die Klänge wirken zentrierend und befreiend – allgemein und sehr spezifisch. Wir ermutigen ein Ja zum Leben. Die Gabeln werden ganz individuell auf dem Körper oder im Energiefeld zum Schwingen gebracht.
Zum großen Anwendungsspektrum gehört die Begleitung z.B. bei Schmerzen, Stress und anderen körperlichen, psychischen oder energetischen Themen und auf dem spirituellen Weg. Auch Tiere, Pflanzen, Räume reagieren auf die Klangkommunikation. Die wirkungsvollen und leicht zu lernenden Techniken können direkt privat oder auch im Beruf angewandt werden, sie eignen sich gut als Ergänzung zu anderen heilsamen Verfahren.

Es sind keinerlei musikalische Vorkenntnisse erforderlich.

Ausbildung in einem Basismodul und weiterführenden und vertiefenden Thementagen

Die Ausbildung führt ein in das Verständnis des Körpers als Hologramm, in dem alles mit allem kommuniziert, in das Konzept des Stillpunktes, dem Klären von statischer Energie und dem Verankern des Aurafeldes. Die Energetik von Wirbelsäule, Chakras, Gelenken, Knochen, Gehirn sind dabei wichtige Zugänge. Die Vielfalt der Wirkungen ist direkt erfahrbar. In ganzkörperlich lauschenden Begegnungen mit den Klängen öffnet sich die Wahrnehmung für Resonanz.
Schon das Basismodul vermittelt eine Fülle von Möglichkeiten für die Klangarbeit. Thementage erweitern und vertiefen Verständnis und Praxismöglichkeiten.

Mit diesen Stimmgabeln arbeiten wir im Basismodul:
- Bodytuner Set (BioSonics), 2 Aluminiumstimmgabeln C 256 Hz und G 384 Hz
- Crystal Tuner (BioSonics), Aluminiumstimmgabel C 4096 Hz
- Diatonischer Satz mit 7 Stahlgabeln (Wittner) 128 Hz, 144 Hz, 160 Hz, 170,6 Hz, 192 Hz, 213,3 Hz, 240 Hz (c bis h)

In einigen der Thementage können auch der Om Tuner 136,1 Hz, Otto Tuner 32 Hz, 64 Hz oder 128 Hz, oder auch das Angel Tuner Set 4160 Hz und 4225 Hz eingesetzt werden (alle BioSonics).

Die Stimmgabeln können im Sobi bestellt werden und stehen bei Kursbeginn zur Verfügung, oder werden vorab zuzüglich Versandkosten zugeschickt. Einige Exemplare stehen auch gegen Gebühr zum Ausleihen zur Verfügung.

Basismodul und Thementage können bei entsprechenden Vorkenntnissen zu einem ermäßigten Preis wiederholt werden.

Stimmgabel

 

Verschiedene Artikel zur Arbeit mit Klangtherapie und den Stimmgabeln finden Sie hier.

Die für die Ausbildung benötigten Stimmgabeln können im Sobi-Büro bestellt werden. Hier finden Sie weitere Informationen zu den Stimmgabeln.

 

Aktuelle Kurse finden Sie unter Komplementär energetische Methoden.