Systemische Beratung Göttingen

Systemische Aus- und Fortbildungen in Göttingen

 Logo BFGoe RZ RGB

Kooperation mit der BFGoe

Was wir bieten:

  • eine einjährige, berufsbegleitende Fortbildung in Systemischer Beratung, die den beruflichen Alltag der Teilnehmer/innen in umfassender Weise integriert
  • Vermittlung von Methoden und Techniken des systemischen Ansatzes mit dem Ziel, umfassend, integrativ und praxisnah Handlungskompetenz in den unterschiedlichen, beratenden Arbeitsfeldern zu entwickeln
  • der einjährige Grundkurs umfasst 285 Unterrichtsstunden à 45 Minuten: 
    110 Ustd Rahmenseminare: Theorie und Praxis (im Rahmen der Wochenenden) 
    50 Ustd Selbsterfahrung (im Rahmen der Wochenenden) 
    50 Ustd Supervision (im Rahmen der Wochenenden und des Supervisionstags) 
    40 Ustd Intervision in selbst organisierten Kleingruppen (zusätzlich zu den Wochenenden) 
    35 Std nachgewiesene eigene Beratungstätigkeit (im Rahmen der eigenen Arbeit)
  • nach Abschluss des Grundkurses oder entsprechend nachweisbarer Vorkenntnisse kann ein Aufbaukurs belegt werden

Wer kann teilnehmen:
Beratend tätige Erwachsene mit

  • einem Hochschulabschluss und pädagogischen/ psychosozialen Praxiserfahrungen
    oder
  • einem qualifizierten Berufsabschluss im pädagogischen/ psychosozialen Bereich (mind. 3-jährige Berufsausbildung)
    oder
  • einem qualifizierten Berufsabschluss (mind. 3-jährige Berufsausbildung) und mind. 3-jähriger Berufstätigkeit im pädagogischen/ psychosozialen oder beratendem Feld
    oder
  • einem qualifizierten Berufsabschluss (mind. 2-jährige Berufsausbildung) und mind. 3-jährige Berufstätigkeit im pädagogischen/ psychosozialen oder beratenden Feld und Abschluss einer anderen Weiterbildung im Spannungsfeld von Person, Rolle und Institution, Umfang mind. 100 Ustd.

Ziel: Qualifizierung für Menschen mit beratenden Tätigkeitsfelder

Termine / Dauer: Grund- und Aufbaukurs bestehen jeweils aus acht Ausbildungswochenenden sowie einem Supervisionstag. 
Unterrichtszeiten Do. 16.30 - 20.30 Uhr, Fr./Sa. 9.00 - 18.00 Uhr

Kosten: 2.340,00 €

Ausbildungsleitung: Lehrtherapeut Horst Balmer

Dozent*innen:
Dr. Sascha Kesseler
Susanne Millner
Monika Wegner-Lins
Prof. Dr. Ingo Zimmermann

Einige Dozent*innen unterrichten nur in einem der Module.

Ort: Produktionsschule, Levinstraße 1a, 37079 Göttingen

Anmeldung bei: 

Christina Strüber-Galambosi

Verwaltung
Artur-Levi-Campus
Levinstraße 1a
37079 Göttingen
0551 400-4628

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!