Berufliche Bildung | Sozialpädagogische, pädagogische und psychologische Methoden

WIYS-Themenseminar: Archetypen der Frau mit Walking-In-Your-Shoes entdecken - 19FS0502

WIYS-Themenseminar

Die Auseinandersetzung mit weiblichen Archetypen gewinnt gegenwärtig wieder an Bedeutung. Ob in der Beratungs- und Coachingarbeit oder in sozialpädagogischen Arbeitsfeldern wie Frauen- und Mädchenarbeit - die Beschäftigung mit weiblichen Archetypen ist ein äußerst hilfreiches Instrument, um Fragen zum eigenen Selbstverständnis, Verhaltensweisen und Lebensentwürfen zu beleuchten.

Archetypen umfassen universale Grundformen, die in jedem Menschen wohnen. Es finden sich mittlerweile eine Vielzahl an Typisierungen und Kategorisierungen zu diesem Ansatz.

In Hinwendung zu den weiblichen Teilen in uns, werden wir uns in diesem Themenseminar mit den folgenden fünf Archetypen der Frau beschäftigen:

Das Mädchen, die Gefährtin, die Mutter, die Seherin und die alte Weise.

Ziel des Seminars ist es, durch das (Wieder-)Entdecken weiblicher Qualitäten, ein Bewusstsein darüber zu entwickeln, wie unsere Identität archetypisch geprägt ist und achtsam mit den weiblichen Archetypen in uns und anderen umzugehen.

Neben einer theoretischen Einordnung der hier behandelten 5 Archetypen, werden wir uns den weiblichen Anteilen methodisch u.a. mit Hilfe von Walking in your shoes, geführten Meditationen, Rhythmusübungen, Bodywork und kreativem Schreiben annähern um mehr über Bedeutung dieser zu erfahren und ein Bewusstsein dazu für den beruflichen Alltag zu entwickeln.

Ich möchte Sie einladen:

  • Die weiblichen Archtypen theoretisch und praktisch kennenzulernen
  • Den Archetypen in Ihnen eine Stimme und Bewegung zu geben
  • Im Miteinander mehr über sich selbst und andere zu erfahren
  • Neuen Impulsen folgen
  • Einen bewussteren Umgang mit sich Selbst und Ihren Mitmenschen zu schulen

Susanne Hennig

Zeiten:  Fr 18-21h, Sa/So 10-17h    |    20 Ustd

Termin Eigenschaften

Datum, Uhrzeit 03.05.2019 18:00
Termin-Ende 05.05.2019 17:00
Einzelpreis 240,00 € / erm. 197,00 €

Verwendung von Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.